schwa-medico GmbH
backup - für einen starken Rücken
backup - für einen starken Rücken
backup - für einen starken Rücken
backup - für einen starken Rücken
backup - für einen starken Rücken
backup - für einen starken Rücken
schwa-medico GmbH

backup - für einen starken Rücken

Das backup System bietet die ideale Kombination, um den Teufelskreis aus Rückenschmerzen, Inaktivität, Bewegungsmangel und muskulären Dysbalancen zu durchbrechen: Wohltuende Wärme, eine sanfte Tiefenmassage und die intensive Stärkung der Rückenmuskulatur schaffen die Basis für einen gesunden Rücken.

Wissenschaftliche Studien belegen die Wirksamkeit des backup Systems: So verbesserten sich durch die Kombination aus elektrischen Impulsen und Wärme bei 100 Patienten mit chronischen unspezifischen Rückenleiden die Rückenschmerzen signifikant. Dies ist das Ergebnis einer zwischen 2015 und 2017 durchgeführten Studie des Zentrums für Interdisziplinäre Schmerztherapie und Palliativmedizin (ZISOP) am Klinikum Klagenfurt.

Die Studie belegt, dass die multidimensionale dynamische Tiefwellentherapie im Vergleich zur Standardbehandlung ohne Elektrotherapie eine wirksame und sichere Methode zur Behandlung von chronischen Rückenschmerzen ist und bei einer Vielzahl Betroffener Schmerzen effektiv verbessern konnte.

Die elektrischen Impulse der EMS-Methode sind für den Körper nichts Fremdes. Der Unterschied: Die Signale sendet nicht das Gehirn, sondern werden von außen über Elektroden durch die Haut zu den darunterliegenden Nerven weitergeleitet, um die Muskeln zur Kontraktion zu bringen. Gegenüber der willkürlichen Anspannung der Muskeln – wie beispielsweise beim konventionellen Krafttraining – birgt die EMS-Methode folgende Vorteile für einen gesunden Rücken:

1. Keine Belastung der Knochen und Gelenke:
Über die elektrischen Impulse wird der Reiz gezielt auf die Muskulatur gesetzt, ohne die Gelenke oder Knochen dabei zu belasten.

2. EMS beschleunigt und optimiert den Muskelaufbau:
Durch EMS wird die gesamte quergestreifte Muskulatur aktiviert, was die größten Effekte beim Muskelaufbau erzielt.

3. EMS involviert die Tiefenmuskulatur:
Elektrische Impulse stimulieren alle Skelettmuskeln, unabhängig davon, ob sie groß, klein, oberflächlich oder tiefliegend sind.
Product-Website
schwa-medico GmbH

schwa-medico GmbH
Wetzlarer Straße 41-43
35630 Ehringshausen
schwa-medico.de

Contact person:
Dominic Heilig
Mail: dominic.heilig@schwa-medico.de
Tel.: +49 175 9842 967

Privacy Preference Center